Corona Absegeln

Bevor du dich anmeldest solltest du prüfen

ob du wirklich der Meinung bist, dass diese Veranstaltung das Richtige für dich ist.
Die folgende 7 Fragen solltest Du mit “Ja” beantworten können:

  1. Ich bin geimpft oder genesen und entspreche damit der 2G-Regel
  2. Ich bin bereit die COVID-19 Verhaltens- und Hygiene-maßnahmen zu beachten.
  3. Bin ich Gesundheitlich in der Lage täglich 12 Stunden zu segeln, auch bei Wind und Welle?
  4. Werde ich Seekrank – kann ich damit umgehen? Das ist erst einmal kein Problem, denn irgendwie werden alle irgendwann einmal Seekrank, aber hast du nur 4 Crewmitglieder und 2 sind seekrank sieht die Sache schon anders aus!
  5. Habe ich die richtige Bekleidung und Ausrüstung, oder muss ich noch investieren?
  6. Habe ich die notwendige seglerische Erfahrung, um auch aktiv und unterstützend mit der Crew zu arbeiten? (Das ist sehr individuell und unterschiedlich zu beantworten aber für einen erstes Schnuppersegeln ist der Törn nicht geeignet – davon rate ich ab!)

COVID-19 Informationen:

Wir haben eine ganze Menge an hilfreichen und interessanten Infos über COVID-19 zusammen getragen. Damit Ihr Euch jederzeit auch selber die akutellen Entwicklungen verfolgen könnt.

Folgendes ist weiterhin zu beachten

  • Es kann kalt werden, der Wind kann stark wehen und die ganze Sache kann ungemütlich werden.
  • Die Schiffe werden ausschließlich von erfahrenen Schiffsführern bewegt, dennoch ist der Schiffsführer machtlos, wenn er keine Crew hat.
  • Wir fahren nicht, wenn wir das nicht verantworten können oder es das Wetter nicht zulässt! Es ist keine DHH Veranstaltung, sondern eine private Veranstaltung mit Freunden der Zweigstelle und des Seglertreffs Hannover!
  • Ihr reist auf eigene Verantwortung.
  • Das ist keine Reiseveranstaltung, wir sind zwar der Organisator, aber eben kein Reise-Veranstalter.
  • Es besteht kein gewerbliches Interesse, es werden keine Gewinne gemacht.
  • Der Erfahrungsgewinn ist immer gegeben, auch für schon erfahrene Seeleute. Das Reisen zu einer solchen Jahreszeit mit einer so großen Gruppe ist ein wirklich besonderes Ereignis und eine tolle Erfahrung.
  • Wir werden insgesamt 190 sm in 3 Tagen zurücklegen, das heißt, wir sind jeden Tag ca. 12 Stunden auf See.
  • Wir werden immer bis in die Nacht unterwegs sein. Du benötigst warme und seefeste Sachen zum Anziehen, einen SCHLAFSACK oder ähnliches.

DU BIST DABEI?
WIR FREUEN UNS!